Allgemeinbildung und Berufsorientierung

Potenziale entdecken und fördern

Zielgerichtete berufliche Orientierung

Die allgemein bildenden Schulen befinden sich in einem stetigen Verbesserungsprozess. Dies gilt sowohl für die Sicherstellung der notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten der Schulabgänger wie auch für deren zielgerichtete berufliche Orientierung. Hierzu nehmen wir gemeinsam mit unseren Schule/Wirtschaft-Partnern Einfluss auf die Bildungspolitik und fördern qualitätsorientierte selbstständige Schulstrukturen. Wir engagieren uns im Rahmen gesellschaftspolitischer Bildung und legen besonderes Augenmerk auf die Bereiche Arbeit, Wirtschaft und Technik sowie die Berufsorientierung. Hierzu zählt die zeitgemäße Darstellung der anspruchsvollen, modernen und zeitgemäßen Berufe unserer Branche genauso wie die Unterstützung junger Menschen mit vielfältigen Aktivitäten, der Information, der persönlichen Weiterentwicklung und der Berufswahl.

Aktuelles

  • Ab sofort können Lehrkräfte im Namen der Schule einen Antrag beim BWH einreichen. Bewerbungsfrist ist der 22.05.2019. Die lüttIng Schüler-Technik-Akademien sind auf ein Schuljahr ausgelegt und werden mit bis zu 5.000,-€ gefördert. Das Programm richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I (ab Jahrgang......

  • Mit insgesamt zehn Projekten (von insgesamt 48 auf Landesebene) beteiligten sich zwei Schülerinnen und acht Schüler des SFZ Hamburg am Landeswettbewerb Schüler experimentieren/Jugend forscht, der am 28./29. März 2019 bei AIRBUS in Hamburg-Finkenwerder ausgetragen worden ist. Alle Schülerinnen und Schüler hatten sich im Februar auf......

  • Girls´Day / Boys´Day: Mehr als 130.000 Schülerinnen und Schüler beteiligten sich 2019 am bundesweiten Zukunftstag Mit mehr als 17.500 Angeboten in Unternehmen und Institutionen konnten Mädchen in Berufe schnuppern, die geschlechtstypisch eher Jungs zugeordnet werden. Gleiches galt für Jungs, die Gelegenheit hatten sich frauenspezifische Berufe......

Projekte

CreateMV

CreateMV begeistert Schülerinnen und Schüler an allgemeinbildenden Schulen für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).

Girls´Day Akademie

Die Girls´Day Akademie richtet sich an Schülerinnen der Klasse 9 an weiterführenden Schulen (außer Gymnasien). Sie ermöglicht ein Jahr lang einen intensiven und praxisnahen Einblick in MINT-Berufe.

InfoTruck

Der InfoTruck ist die mobile Berufsinformation der Arbeitgeberverbände NORDMETALL und AGV NORD – ein Angebot für alle weiterführenden Schulen im Norden und die Mitgliedsunternehmen der Verbände.

Kinder-Technik Akademie

Die Kinder-Technik-Akademie am Museum Tuch + Technik in Neumünster zeigt jungen Forschern und Tüftlern die faszinierende Welt der Technik. Mitmachen und eigenes Ausprobieren ist angesagt.

lüttIng.

Schüler-Technik-Akademien bieten den Raum, Schulwissen an realen technischen Problemstellungen auszuprobieren und mit Unternehmen und Hochschulen zu kooperieren.

MINT FOR ING

Bei MINT FOR ING engagieren sich Wirtschaft und Schule gemeinsam für die Weiterentwicklung der MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik), die Grundlage zahlreicher Berufsbilder und daher von großer Bedeutung sind.

MINT-EC

MINT-EC ist eine Initiative der Wirtschaft zur Förderung mathematisch-naturwissenschaftlicher Gymnasien und zur Qualifizierung von MINT-Nachwuchskräften.

MINT-Schule

Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik werden immer wichtiger. Schulen, die im MINT-Bereich exzellente Arbeit leisten, werden als Leuchttürme herausgestellt und gefördert.

MINTforum Hamburg

Das MINTforum bietet einen Überblick über die verschiedenen Bildungsangebote in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik in Hamburg

MINTprax

An ausgewählten Hamburger Stadtteilschulen werden MINT-Profile entwickelt und erprobt, um die Bildung in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik zu verbessern.

nordbord - Der Club für alle, die forschen, tüfteln, checken und entdecken!

nordbord ist der Club für Spaß an Naturwissenschaften und Technik. Im ganzen Norden treffen sich MINT-interessierte und motivierte Jugendliche, um zu bauen, zu tüfteln und praktische Erfahrungen zu sammeln.

nordbord Bremen - Science Club im Universum®

Im nordbord Bremen-Science Club im Universum treffen sich MINT-interessierte und motivierte Jugendliche, um zu bauen, zu tüfteln, praktische Erfahrungen zu machen und Spaß an Naturwissenschaften und Technik zu haben.

NORDMETALL CUP Formel 1 in der Schule

Technikverständnis, Teamarbeit, praktische Erfahrungen, wirtschaftliche Kompetenz und Berufsorientierung stehen im Fokus des interdisziplinären Schülerwettbewerbs NORDMETALL CUP Formel 1 in der Schule.

NORDMETALL-Juniorakademie Papenburg

Die NORDMETALL-Juniorakademie Papenburg bietet besonders begabten und leistungsfähigen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihre Interessen zu vertiefen und weiter zu entwickeln.

PeB Perspektive Berufsausbildung

Mit „PeB – Perspektive Berufsausbildung“ unterstützen IG Metall Küste und der Arbeitgeberverband NORDMETALL benachteiligte Jugendliche und bereiten sie auf eine Ausbildung in der Metall- und Elektroindustrie vor.

robotik@tuhh

Mit spannenden Roboterübungen werden Schülerinnen und Schüler spielerisch und praxisnah an die Zukunftsbranchen Robotik und Elektronik herangeführt

Schüler-Lehrer-Akademie

Gute Berufsschullehrer sorgen für eine fundierte Ausbildung der technischen Nachwuchskräfte. Die Schüler-Lehrer-Akademie informiert über den Beruf und bietet Einstiegshilfen ins Studium an.

Schülerforschungszentrum Hamburg

Im Schülerforschungszentrum Hamburg können Kinder und Jugendliche unter professionellen Bedigungen forschen und sich kreativ mit MINT beschäftigen.

Treffpunkt Technik in der Schule

Treffpunkt Technik in der Schule ist ein kostenfreier Technik-Newsletter für Lehrkräfte in Niedersachsen.

Wirtschaftssimulation - Der echten Berufswelt ganz nah

Material einkaufen, Personalbestand planen, Preise kalkulieren – Schülerinnen und Schülern werden in der spielerischen Wirtschaftssimulation zu Führungskräften.